Lauf-AG nimmt am Mini-Marathon teil

LiV (Lehrer im Vorbereitungsdienst) Ralf Klinker startete das Vorbereitungstraining der Lauf-AG direkt nach den Sommerferien. Trainiert wurde in der Goetheanlage und im Stadthallengarten. Am Samstag, den 15.09.2018, trafen sich Kinder, Eltern und Herr Klinker im Auestadion. Die Kinder wurden mit Startnummern und Transpondern ausgestattet. Anschließend ertönte um 15:45 Uhr das Startsignal. 14 Mädchen und Jungen unserer Schule machten sich auf den Weg durch die Aue. Ziel war das Auestadion. Dort wartete Herr Klinker auf alle Läuferinnen und Läufer. Die Eltern feuerten die Kinder von der Tribüne aus auf der Stadionrunde an. “Alle Kinder haben es ins Ziel geschafft. Das war eine tolle Leistung”, freute sich Ralf Klinker über eine gelungene Mini-Marathon-Teilnahme der Schule Königstor. Daran konnte sich die Elternbeiratsvorsitzende Carina Lange nur anschließen:” Es hat Kindern und Eltern gleichermaßen Spaß gemacht!”