Schulschließung ab Montag, den 26.04.2021

Liebe Eltern der Schule Königstor,

ab Montag, den 26.04.2021, bleibt die Schule geschlossen, da die Inzidenz an mehr als drei aufeinanderfolgenden Tagen den Wert von 165 überschritten hat.

Bitte lesen Sie dazu das aktuelle Schreiben unseres Kultusministers, Prof. Dr. Lorz (siehe Anhang).

Ab Montag bieten Schule und Hort eine Notbetreuung nach den bislang geltenden Voraussetzungen an.

Am Montag dürfen nur die Kinder kommen, die aktuell schon für die Notbetreuung von Schule und Hort angemeldet sind.

Änderungswünsche Ihrerseits (An- und Abmeldungen) können erst ab Dienstag berücksichtigt werden.

Die Regelungen der Corona-Testung bleiben bestehen.

Die Kinder der Notbetreuung werden entweder in der Schule getestet oder bringen eine aktuelle negative Testbescheinigung vom Testzentrum mit.

Zeiten der Notbetreuung

Die Notbetreuung endet für die Kinder der Klassen 1 und 2 um 11:20 Uhr und für die Kinder der Klassen 3 und 4 um 12:20 Uhr.

Ganztagkinder der Notbetreuung können anschließend bis 14:30 Uhr bleiben.

Hortkinder der Notbetreuung können anschließend bis 17:00 Uhr bleiben.

Am Montag bekommen die Kinder der Notbetreuung Mittagessen.

Alle anderen Kinder werden ab Montag im Distanzunterricht unterrichtet.

Die Klassenleitungen teilen Ihnen mit, ab wann die Schulmaterialien im Abholbereich der Schule abgeholt werden können.

Die Klassenleitungen informieren Sie ebenso über den Beginn der Videokonferenzen und ihre Sprechzeiten.

Wann dürfen wieder alle Kinder zum Präsenzunterricht in die Schule kommen?

Fällt an fünf Werktagen hintereinander die Inzidenz unter 165, gelten ab dem übernächsten Tag die Regelungen der vorherigen Stufe (Rückkehr in den Wechselunterricht).

Somit wird die Schule mindestens die kommende Woche geschlossen bleiben. Sobald wir wissen, wann wir in den Wechselunterricht zurückkehren, werden wir Sie benachrichtigen.

Freundliche Grüße

Marc Rosch & Annette Conradi & Sina Vossler