Schenkung des Kunstposters “Hänsel und Gretel”

Heide Nelle, eine Freundin der bekannten Kasseler Zebrastreifen-Aktivistin Doris Gutermuth, schenkte der Schule das Kunstposter “Hänsel und Gretel” mit 36 Zebrastreifen-Märchenbildern. Am 17. Januar besuchte Frau Gutermuth die Schule, um das Poster zu übergeben. “Das tolle Kunstposter wird seinen Ehrenplatz im Treppenhaus erhalten” freut sich Schulleiter Marc Rosch über die Schenkung und bedankt sich herzlich bei Frau Nelle. “Die Zebrastreifen-Bilder sollen nicht nur das Treppenhaus verschönern, sondern auch darauf hinweisen, dass die Sicherheit der Kinder auf dem Schulweg oberste Priorität hat”, ergänzt der Schulleiter.