Danken, Teilen und Gutes tun

In der Kreuzkirche haben wir am 29. September den Erntedank-Gottesdienst miteinander gefeiert. Die Kinder haben hierfür von Zuhause zahlreiche Erntegaben mitgebracht. Im Gottesdienst haben wir schöne Lieder gesungen, selbstgebackenes Brot geteilt und über die Bedeutung des Miteinander-Teilens gesprochen. Aber ni

cht nur das: Herr Weiß von der Kasseler Tafel hat mit uns den Gottesdienst gefeiert und den Kindern anschaulich das Hilfsprojekt vorgestellt. Das von den Kindern mitgebrachte Obst und Gemüse wurde dann den bedürftigen Menschen bei der Kasseler Tafel übergeben.

Für die Ernte-Spenden möchten wir uns – auch im Namen der Kasseler Tafel – bei allen Eltern bedanken.