Documenta-Workshop der Klasse 3b mit dem Wajukuu Art Project

13.6.22: Große Museumsräume, Künstler und sobat sobat (Freunde) begrüßen uns…wir sind im Fridericianum und haben das Glück, vom 13.-17.6.2022 an einem documenta workshop mit dem Wajukuu Art Project teilnehmen zu dürfen. Die Kinder der Klasse 3b sollen ihre Vorstellungen/Ideen von Natur zu Papier bringen und später auf einer großen weißen Wand im ruru kids Bereich des Fridericianums zu einem Gemeinschaftsbild zusammenfügen. Dieses Gemälde soll dann für 100
Tage, die Dauer der documenta, zu sehen sein.


18.6.22: Heute wird die Documenta 15 eröffnet.
Wir blicken auf eine spannende Woche zurück, in der viel gezeichnet, gemalt, beraten und gelernt wurde. Eine wunderbare Erfahrung, die wir lange in Erinnerung behalten werden. Wir haben ein schönes Gemälde geschaffen und sind stolz auf unser tolles Ergebnis und darauf, Teil der Documenta 15 zu sein. Danke, Wajukuu Art Project!
Alle, die die documenta besuchen, sind herzlich eingeladen, sich das Gemälde im Fridericianum anzuschauen. Hier schon einmal ein Vorgeschmack :-)